Spaziergang rund um einen Schweizer Bio-Bauernhof

Welche Anforderungen muss ein Bio-Betrieb erfüllen, damit er die Knospe von Bio Suisse tragen darf? Nach unten scrollen und Bauernhof erkunden

Start

Mit Bio in die Zukunft

Bio-Bauern leisten mit ihrer Arbeit einen wichtigen Beitrag für die Zukunft von Mensch, Tier und Natur:

  • Sie verzichten auf Pestizide
  • Sie setzen auf organische Dünger wie z.B. Gülle
  • Sie halten ihre Tiere artgerecht
  • Sie verarbeiten die Lebensmittel von A–Z schonend

11% aller Bauernhöfe sind bereits «Bio»

Bio ist heute fast zur Selbstverständlichkeit geworden: Immer häufiger entscheiden sich Konsumentinnen und Konsumenten für die Natur – und legen bewusst umweltschonend hergestellte Produkte in den Einkaufswagen.

Um die wachsende Bio-Nachfrage kümmern sich Bäuerinnen und Bauern auf rund 6’000 Höfen in der ganzen Schweiz. Zusammen bewirtschaften sie gut 117’000 Hektar Land nach biologischen Richtlinien.

Spannende Bio-Geschichten selber entdecken